Fahrzeugdaten:

Fahrgestell:   Iveco Magirus FF 150E30 W
Baujahr:   2010
zul. Gesamtmasse:   14.000 kg
Motorleistung:   220 kW (299 PS)
Abmessungen (Länge/Breite/Höhe):   7.250 mm / 2.500 mm / 3.300 mm
Aufbauhersteller:   Iveco Magirus
Kennzeichen:   NOH-F 1310
Funkrufname:   Florian Bentheim 30-25-21

Das Tanklöschfahrzeug TLF 20/40 dient überwiegend zur Bereitstellung einer großen Löschwassermenge, zum Nachschub von Löschwasser insbesondere auch in wasserarmen Gebieten und außerhalb befestigter Straßen, wie etwa bei der Waldbrandbekämpfung. Es hat eine vom Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 und einen Löschwasserbehälter mit einer nutzbaren Menge von 4.000 l. Für die Brandbekämpfung mit Schaum, verfügt das Fahrzeug über einen 200 l Schaummittelbehälter und eine Druckzumischanlage. Auf dem Fahrzeugdach ist ein Schaum-/Wasserwerfer installiert. Für die Ausleuchtung von Einsatzstellen, verfügt das TLF 20/40 über einen Lichtmast am Fahrzeugheck.

Auslieferung:   15. Oktober 2010
Hinweis:   Ersatz für das Tanklöschfahrzeug TLF 8 (W)

  • IMG_8711
  • IMG_8714
  • IMG_8716
  • IMG_8719
  • IMG_8723
  • IMG_8725
  • IMG_8727
  • IMG_8730
  • IMG_8731
  • IMG_8734
  • IMG_8735
  • IMG_8737
  • IMG_8739
  • IMG_8754